Musikprofil an der Lemgo-Grundschule


Die Lemgo-Grundschule ist die einzige Grundschule mit musikalischem Profil im Herzen Kreuzbergs. Schon während der Schuleingangsphase können die Kinder erste Erfahrungen mit Musik machen. Sie können sich ausprobieren und herausfinden, ob sie gerne ein Musikinstrument lernen möchten.

Nach einigen Jahren Instrumentalunterricht, Orchester- und Auftrittserfahrung haben die Kinder eine musische Grundausbildung erhalten, auf der sie, wenn sie möchten, nach der Grundschulzeit aufbauen können.
Und: diese Ausbildung kann man an unserer Grundschule kostenlos genießen!!!
Die Musikbetonung arbeitet eng mit der Musik-Theater-AG zusammen. Die Musik-Theater-AG kooperiert mit dem Staatsballett Berlin.
Gemeinsam haben wir bereits einige Preise gewonnen, die sich sehen lassen können (2. Platz bei einem landesweiten Schülerwettbewerb im Theater des Westens, zweimal Sieger bei „Kinder zum Olymp“).
Auch einen Auftritt gemeinsam mit dem Deutschen Sinfonie Orchester Berlin haben unsere Schüler mit Bravour gemeistert.

Und nicht zuletzt gibt es einen Schulchor, der von zwei hervorragenden Musiklehrerinnen geleitet wird. Dieser Chor ist in jedem Musiktheaterprojekt und an jedem unserer Vortragsabende eine feste, nicht wegzudenkende Größe.

Und so funktioniert bei uns die musische Ausbildung:
1. Klasse: Die Teilnahme am Schulchor ist ab der 1. Klasse möglich.
2. Klasse:
Erste Erfahrungen mit verschiedenen Musikinstrumenten und musikalische Übungen in der Musikspielgruppe.
ab Klasse 3: Möglichkeit zum Erlernen von Flöte, Gitarre oder Schlagzeug. Wöchentlich...

ab Klasse 4: Nun können auch Klarinette, Saxophon und Querflöte erlernt werden.
ab Klasse 5: Teilnahme am Schulorchester oder am Chor als Schwerpunktbildung (Wahlpflichtunterricht)

Die Teilnahme an Schulaufführungen ist ab Klasse 5 verpflichtend. Aber Kinder, die viel üben und zuverlässig an allen Proben teilnehmen,
dürfen auch schon vorher mitspielen.

Die Möglichkeit zur Teilnahme am Schulchor ist an zwei Terminen wöchentlich möglich (meist in der 7.Std.).

Im Rahmen der Musikbetonung wird ergänzend noch Trompete und ab dem Schuljahr 2014/2015 auch Klavierunterricht angeboten. Der Klavierunterricht findet auf dem von der Bechsteinstiftung zur Verfügung gestellten Klavier statt.

Und nicht vergessen:
Musik macht glücklich, emotional stark und schlau!!!